Fischereizentrum Oberfranken
   Bernd & Philipp RAPS    
95496 Glashütten, Lärchenstraße 7
Tel: 09279/1713    Fax: 09279/923802   MobTel: 0172/8969870 
www.fischereizentrum-oberfranken.de    fzo@online.de

FZO-Webseite für Mobilgeräte

      
       

Schnell und sicher zum Fischereischein  

Zur Ausübung des Fischfangs mit der Handangel ist in Bayern die Fischerprüfung erforderlich. Um die hierfür notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben, ist seitens des Gesetzgebers ein Vorbereitungskurs vorgeschrieben, welcher mindestens 30 Stunden dauern muß.

Das Fischereizentrum Oberfranken bietet Ihnen die entsprechenden Vorbereitungslehrgänge zur Fischerprüfung in Bayern an, die Sie sicher und schnell zum staatlichen Fischereischein bringen.

  • Wir schulen an verschiedenen Örtlichkeiten in der Region - auch in ihrer Nähe (Karte Schulungsörtlichkeiten)

  • Erfahrene, staatlich geprüfte Ausbilder mit langjähriger Erfahrung und ein umfangreiches Ausbildungsmaterial (Folien, Filme, Angelgeräte) stehen uns hierzu zur Verfügung.

  • Das Unterrichtsmaterial für den Kurs ist im Preis beinhaltet. Kaufen Sie sich vor Lehrgangsbeginn bitte keine Bücher. Wir schulen mit dem HEINTGES - System "Sicher durch die Fischerprüfung"  (und nicht mit selbst
    fabrizierten Material)
     

  • Unsere Kurse sind untereinander durchgängig, d.h. Sie können von einem Kurs zum anderen wechseln
Wir veranstalten die gesetzlich vorgeschriebenen Vorbereitungslehrgänge zur staatl. Fischerprüfung in Bayern als:

  • Wochenendkurs ( an nur 3 Wochenenden, jeweils Sa./So., schnell und sicher zum Fischereischein)

  • 1-wöchiger Kompaktkurs
  • Ferienkurs

  • Abendkurs

Unsere angebotenen Kurse richten sich unter anderen an Interessenten, denen es aus beruflichen Gründen oder wegen des Besuchs der Schule oder aus sonstigen Gründen nicht möglich ist einen Vorbereitungslehrgang über mehrere Wochen oder gar Monate hinweg zu besuchen.

Außerdem bieten wir auch gezielt Ferienkurse an, die es erlauben, daß sich Kinder/Jugendliche ohne gleichzeitigen Schul-/Lernstreß auf die Fischerprüfung vorbereiten können. Übrigens eine Gelegenheit für Vater/Mutter und Kind sich gleichzeitig auf die staatl. Fischerprüfung vorzubereiten.

Jeder der oben angeführten Lehrgänge wird vom FZO zum günstigen Preis von 230,00 € angeboten. In diesem Betrag ist das Unterrichtsmaterial beinhaltet.

Bei sämtlichen vom FZO genannten Preise ist die gesetzliche Mehrwertsteuer 
von 19% beinhaltet. 
                                                            
________________________________

TOP A
ktuelles:

Ferien-/Intensivkurse (Sommerferien)

Das Fischereizentrum Oberfranken (FZO), größter Anbieter von Vorbereitungslehrgängen zur staatl. Fischerprüfung in Oberfranken, bietet auch in den Sommerferien 2015 wieder die Möglichkeit, die Vorbereitung zur staatl. Fischerprüfung während der Schulferien an nur sechs Tagen zu absolvieren und damit den staatl. Fischereischein zu erlangen.

Die Ferien/Intensivkurse des FZO eröffnen für Schüler die Gelegenheit, den Fischereischein ohne gleichzeitigen Schul-/Lernstreß zu erlangen. In sechs Tage mit kompakten Unterricht und anschließender staatl. Fischerprüfung. Übrigens eine gute Gelegenheit für Vater/Mutter und Kind sich gemeinsam auf die staatl. Fischerprüfung vorzubereiten.

Natürlich sind unsere Intensivkurse auch für Erwachsene gedacht und geeignet, die den Vorbereitungslehrgang in „einem Rutsch“ absolvieren wollen.

Zum Ferienprogramm

______________________________________________________________________________


Das FZO - Jahresprogramm 2015 nimmt Gestalt an. Zusammen mit unseren Referenten haben wir  bereits jetzt einige Eckpunkte für 2015 beschlossen. So soll es neben unseren Vorbereitungslehrgängen zur staatl. Fischerprüfung verschiedene Seminare und Kurse geben.


____________________________________________________________________________


Ausbildungsplatz am Wasser

Ab Frühsommer 2015 wird es beim FZO einen firmeneigenen Wasserausbildungsplatz geben. Damit können wir unser Ausbildungsangebot um einen enorm wichtigen Baustein erweitern.



LINKS___________________________

Hier kauft das Team des FZO ein: