Fischerprüfung

Sie interessieren sich für die Angelfischerei und wollen den staatl. Fischereischein erwerben. Dann sind Sie beim Fischereizentrum Oberfranken (FZO) an der richtigen Adresse.

Angel- / Räucherseminare

Das FZO bietet Zielfischseminare zum Angeln auf Hecht, Zander und Waller an.

Direkt am eigenen Räucherausbildungsplatz führt das FZO die Räucherseminare durch.

 

Vorbereitungslehrgänge  2021

Bevor Sie zur Fischerprüfung zugelassen werden,  müssen Sie sich ein Grundwissen in einem Vorbereitungslehrgang erwerben. Diese Lehrgänge werden vom FZO angeboten als

Wochenendlehrgänge und als

Wochen-/Intensivlehrgänge

Hier erfahren Sie mehr über das Programm für die Vorbereitungslehrgänge im Jahr 2021

TOP AKTUELL -

CORONA Pandemie

(22.11.2020)

 

ONLINE-Präsenzkurs

 

Die Fischerprüfung in Bayern obliegt dem Bayerischen Ministerium für Ernährung Landwirtschaft und Forst (StMELF) und nachgeordnet dem Institut für Fischerei in Starnberg als Prüfungsbehörde.

 

Dem FZO wurde nun von der Prüfungsbehörde mitgeteilt, daß im Zeichen der aktuellen Entwicklung in der CORONA-Pandemie, ab Nov 2020 Vorbereitungs-lehrgänge zur Fischerprüfung BAYERN auch in der Form von ONLINE-Präsenz-kursen stattfinden können.

 

Voraussetzung für die Teilnahme an einem  ONLINE-Präsenzkurs
 

Bei dieser Unterrichtsform können die Teilnehmer den Unterricht per Videokonferenzschaltung von zuhause aus am PC/Laptop/Tablet/verfolgen. Der Online-Präsenzkurs wird über Videokonferenz zu bestimmten festgelegten Unterrichtszeiten stattfinden. Die Teilnehmeranzahl ist für eine bessere Übersichtlichkeit zunächst auf höchstens 25 Personen begrenzt.



Das sollte bei den Teilnehmern vorhanden sein:
 

  • Stabile Internetverbindung mit einer Geschwindigkeit welche eine sichere Videoübertragung ermöglicht.
     
  • PC / Laptop o.ä. ausgestattet mit interner/externer Webcam zur visuellen Teilnahme an den Videositzungen
     
  • Es muss ein direkter Dialog zwischen Referenten und Teilnehmern möglich sein (Online-Präsenzkurs).

 

ACHTUNG !!!
 

Ab Mo. 08.02.2021 startet ein weiterer ONLINE-Präsenzkurs (KursNr.  5082) des FZO. Teilnehmer aus den oben angeführten, zeitlich verschobenen Lehrgängen haben die Möglichkeit, sich auf den Onlinekurs umbuchen zu lassen.

 

Wenn Sie von der Möglichkeit der Umbuchung von einem der benannten Präsenzkurse auf den ONLINE Kurs Gebrauch machen wollen, (und sicher sind, daß bei Ihnen die geforderten techn. Voraussetzungen vorhanden sind) so lassen Sie uns das per Mal an fzo1(at) online.de wissen.

 

Teilnehmen können 25 Interessenten. Die Teilnehmer werden nach der Reihen-folge des Eingang der Mail zum Online-Kurs umgebucht.

 

 

!!! Außerdem folgen, sobald als möglich, die NEU-Termine für die zeitlich verschobenen Präsenzkurse. !!!

 

 

_______________________________________________________________

 

Die aktuelle Lage im CORONA-Geschehen hat natürlich auch Auswirkungen auf die Vorbereitungslehrgänge des FZO. Wir beobachten tagesaktuell die Entwicklung und die daraus resultierenden Folgen.

 

Infolge des Lockdowns sieht sich das FZO gezwungen seine im November 2020 geplanten Präsenzkurse zeitlich zu verschieben.

 

Neben den behördlichen Anordnungen sind es auch die Verantwortung für die Gesundheit der betroffenen Referenten, sowie der Teilnehmer selbst, die uns dazu veranlassen die Kurse in 

 

          LG KEMNATH abgesagt / zeitlich verschoben

          LG BAYREUTH abgesagt / zeitlich verschoben

          LG SULZBACH-ROSENBERG abgesagt / zeitlich verschoben

          LG OBERTRUBACH abgesagt / zeitlich verschoben 

 

Die Kurse werden stattfinden, aber eben zeitlich versetzt.


 

 

 

 

 

Schnell und sicher zum Fischereischein  
Zur Ausübung des Fischfangs mit der Handangel ist in Bayern ein staatlicher Fischereischein nötig, der aber erst nach Ablegung der Fischerprüfung ausgestellt wird. Um die hierfür notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben, ist seitens des Gesetzgebers ein Vorbereitungskurs vorgeschrieben, welcher mindestens 30 Stunden dauern muß.

Das Fischereizentrum Oberfranken bietet Ihnen die entsprechenden Vorbereitungslehrgänge zur Fischerprüfung in Bayern an, die Sie schnell und sicher zum staatlichen Fischereischein bringen.

  • Wir schulen an verschiedenen Örtlichkeiten in der Region - auch in ihrer Nähe (Karte Schulungsörtlichkeiten)
     
  • Erfahrene, staatlich geprüfte Ausbilder mit langjähriger Erfahrung und ein umfangreiches Ausbildungsmaterial (Folien, Filme, Angelgeräte) stehen uns hierzu zur Verfügung.
     

  • Das Unterrichtsmaterial (HEINTGES - System "Sicher durch die Fischerprüfung" zusammen mit einem 6-monatigen Onlinezugang zum HEINTGES Angeltrainer)

    Unsere Kurse sind untereinander durchgängig, d.h. Sie können von einem Kurs zum anderen wechseln.

    Ein großer Vorteil für den Fall, daß Sie einen Unterrichtsteil versäumen mußten. Da wir unsere Kurse rund ums Jahr anbieten, können Sie die erforderlichen Pflichtstunden einfach in einem anderen Kurs "vorarbeiten" oder auch nachholen.

Unsere angebotenen Kurse richten sich unter anderen an Interessenten, denen es aus beruflichen Gründen oder wegen des Besuchs der Schule oder aus sonstigen Gründen nicht möglich ist, einen Vorbereitungslehrgang über mehrere Wochen oder gar Monate hinweg zu besuchen.

 

Außerdem bieten wir auch gezielt Ferienkurse an, die es erlauben, daß sich Kinder/Jugendliche ohne gleichzeitigen Schul-/Lernstreß auf die Fischerprüfung vorbereiten können. Übrigens eine Gelegenheit für Vater/Mutter und Kind sich gleichzeitig auf die staatl. Fischerprüfung vorzubereiten.

 

Jeder der oben angeführten Lehrgänge wird vom FZO zum günstigen Paketpreis von 260,00 € angeboten. In diesem Betrag ist das Unterrichtsmaterial bereits beinhaltet.

 

Für den gesetzlich vorgeschriebenen Schlachtkurs wird 15,00 EUR vor Ort extra erhoben.

Bei sämtlichen vom FZO genannten Preise ist die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 16% beinhaltet.    

 

 

Finden und folgen Sie uns auch auf Facebook 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fischereizentrum Oberfranken